must-read

Die besten Artikel April 2017

Hier sind die 3 Artikel aus dem Monat April, die Sie aus unserer Sicht auf keinen Fall verpasst haben sollten. Es sind Artikel, die unserer Meinung nach sowohl stilistisch als auch inhaltlich aus den anderen Artikeln, die wir in unserem Newslettern empfehlen, herausragen.

The Unbearable Weirdness of CRISPR – How the genome of a salt-loving microbe led to a world-changing technology / NAUTILUS /  Autorin:  Veronique Greenwood

Der Artikel erzählt die Geschichte von Francisco Mojica, dem Mann, der in den 90er Jahren zuerst etwas entdeckte, beschrieb und erforschte, was wir heute als CRISPR kennen. Wer über den Artikel mehr zur CRISPR-Geschichte wissen will, kann sich zum Beispiel die vom Broad-Institute veröffentlichte Timeline zu CRISPR anschauen.

With Neuralink, Elon Musk Promises Human-to-Human Telepathy. Don’t Believe It. / MIT Technology Review / Autor: Antonio Regalado

Eine sehr qualifizierte Gegenthese zu Elon Musks Plänen in zehn Jahren mit dem Startup Neuralink eine funktionierende Computer-Gehirn Schnittstelle zu entwickeln. Nur weil man elektrische Autos und Raketen bauen kann, Johnny Depps Frau jetzt zur Freundin hat und über ein großes Vermögen verfügt, kann man nicht die Probleme und Schwierigkeiten wissenschaftlicher Forschung beiseite wischen.

Meet the man who makes facebooks machines think / BUZZFEED / Autor: Alex Kantrowitz

Portrait über Yann LeCun, den Chef der Facebook AI-Abteilung FAIR mit Einblick in Facebooks aktuelle AI-Forschung. Mich beeindruckt an diesen Geschichten über Forscher, die sich schon in 80ern mit Neuronalen Netzen beschäftigt haben, wie lange sie an einer schon abgeschriebenen Forschungsrichtung festhalten mussten bis das Feld diesen unglaublichen Hype erleben konnte, den es im Moment ausgesetzt ist.

This post is also available in: Englisch

0 Kommentare zu “Die besten Artikel April 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.